Wer wir sind

Bei Decker, Pex, Ofir & Co. erhalten Sie von einem Team professioneller, zuverlässiger und zuvorkommender Rechtsanwälte eine für Sie passende Rechtsberatung. Unsere Mandaten werden vom Beginn des Verfahrens bis zu dessen Abschluss professionell begleitet.

Die Kanzlei hat mit allen Kunden eine feste Vereinbarung, noch bevor sie einen Vertrag unterzeichnen und mit der Arbeit beginnen: wir arbeiten nur an Fällen, die eine wahrscheinliche Erfolgsaussicht haben. Wir arbeiten in voller Transparenz und bringen unsere Kunden in jedem Abschnitt des Verfahrens auf den neuesten Stand.

Darüber hinaus verpflichtet sich die Kanzlei, allen Bewerbern zugängliche und leicht verständliche Informationen bereitzustellen. Wir stellen Informationen im Netz zur Verfügung. Außerdem bieten wir Rechtsberatung für Kunden, die keine Begleitung bei Gerichtsverfahren nötig haben an.

Kontaktieren Sie uns für eine Erstberatung!

Wo sind wir zu finden?

Unsere Kanzleien befinden sich im Zentrum von Jerusalem sowie im Zentrum von Tel Aviv. Unsere Anwälte bieten außerdem Rechtshilfe im ganzen Land an. Zum Nutzen unserer Mandanten in Israel und auf der ganzen Welt arbeiten wir auch mit Anwälten im Ausland zusammen.

Was sind unsere Tätigkeitsfelder? Einwanderung, Visa, Ausländer – aber auch andere Bereiche

Wir spezialisieren uns auf Einwanderung, Auswanderung, ausländische Arbeitnehmer, Umzug und Beschaffung von Visa in Israel und ausländischen Pässen in EU-Ländern.

Im Laufe der Jahre hat unsere Kanzlei Tausenden von Anspruchsberechtigten geholfen, Einwände des Innenministeriums gegen Anträge auf Einwanderung oder die Ankunft von Verwandten im Land zu überwinden, den Status in Israel für Ehepartner und Kinder zu erhalten, und bei der Beschaffung von Visa in Israel für erfahrene ausländische Arbeitnehmer geholfen. Auch bei Beschaffung von Visa für  Freiwillige, Studenten und Asylbewerber waren und sind wir behilflich.

Neben dem Bereich Einwanderung spezialisieren sich viele der Anwälte der Kanzlei auf ein bestimmtes Rechtsgebiet, in dem sie jahrelang tätig waren, bevor sie zu den Mitarbeitern der Kanzlei kamen. So bieten wir unseren Mandanten Unterstützung in Bereichen wie: Familienrecht, Erbschaft, Testamente, rechtswidrige Handlungen, Wirtschaftszivilrecht, Körperschaften, geistiges Eigentum, Vermögenssteuern, Insolvenz und mehr.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Bereiche, in denen die Kanzlei tätig ist.

Internationale Anwälte, die verschiedene Sprachen sprechen

Bei uns finden Sie Anwälte und Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen und Hintergründen. Wir bieten den Mandanten der Kanzlei Dienstleistungen in den folgenden Sprachen an: Englisch, Hebräisch, Russisch, Ukrainisch, Arabisch, Deutsch, Niederländisch, Französisch und Spanisch.

Wer sind die Kunden unserer Kanzlei?

Zu unseren Mandanten zählen Einzelpersonen und Familien, die in ein anderes Land auswandern möchten, einen ausländischen Pass ausstellen möchten oder auf ein Problem gestoßen sind, das einer professionellen rechtlichen Lösung bedarf.

Wir vertreten internationale und israelische Unternehmen sowie eine Reihe von Unternehmen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und den Golfstaaten, die in den israelischen Markt eintreten und fortlaufende rechtliche Unterstützung und Beratung benötigen.

Transparenz – Veröffentlichung hochwertiger Rechtsinformationen

Neben der direkten Rechtshilfe für Mandanten veröffentlichen wir aktuelle und relevante rechtliche Informationen auf den Websites, dem YouTube-Kanal und den Social-Media-Veröffentlichungen der Kanzlei.

Die Mitarbeiter der Kanzlei - Anwälte mit unterschiedlichen Fachgebieten

Die Gründungspartner haben unterschiedliche Staatsbürgerschaften inne und wollten jedem helfen, der nach Israel ein oder in andere Länder auswandern wollte. Ihre Unterstützung bestand darin, diesen Immigrationswillige und dessen Familie zu helfen und ihnen bessere Chancen zu verschaffen.

Gleichzeitig bieten wir Rechtshilfe in einer Vielzahl anderer Bereiche an.

Michael Decker leitet den Bereich Unternehmenssrecht – Beratung, Gründung, Registrierung und Verwaltung von israelischen und ausländischen Unternehmen. Michael ist unter anderem auf die Zusammenarbeit mit Geschäftsleuten und Unternehmen aus den Golfstaaten, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Indien und China spezialisiert. Michael ist auch im Bereich ausländische Pässe (Deutschland, Österreich, Portugal) und Umzug ins Ausland tätig.

Joshua Pex gründete und verwaltet die Abteilung für Einwanderung, Aliya und Einreise nach Israel. Bis heute ist die Einwanderungsabteilung in unsere Kanzlei am weitesten entwickelt und fast jeder unserer Anwälte in diesem Bereich tätig. Darüber hinaus spricht Joshua Niederländisch und seine Verbindungen in die Niederlande helfen den Mandanten der Kanzlei, einen niederländischen europäischen Pass zu erhalten.

Tal Ofir ist Experte für die Erlangung eines deutschen und österreichischen Passes gemäß den Änderungen der Staatsbürgerschaftsgesetze in diesen Ländern. Tal ist auch Leiter der Abteilung für geistiges Eigentum und Marken und leitet die Kanzlei in Tel Aviv.

Irena Rosenberg arbeitet mit russisch- und ukrainischsprachigen Kunden der Kanzlei zusammen. Sie hilft unter anderem Menschen mit Wurzeln in diesen Ländern, die litauische oder polnische Staatsbürgerschaft zu erlangen.

Anat Levi ist Leiterin der Abteilung Familienrecht (einschließlich des Bereichs Erbrecht) mit vielfältiger langjähriger Erfahrung in diesem Bereich und ist befugt, dauerhafte Vollmachten auszustellen.

Nehama Ovadia ist im Bereich der Einwanderung nach Israel tätig. Außerdem ist sie Expertin für Verwaltungsrecht, Grundsteuern, Zivil- und Handelsstreitigkeiten und Vertretung vor Gerichten und ist zudem Leiterin der Insolvenzabteilung.

Nirit Fleishman und Assam Odeh leiten die Abteilung für Schadensersatz- und Zivilrecht.

Jorden Levy hilft den Mandanten der Kanzlei bei der Ausstellung eines österreichischen Passes für die Nachkommen von Holocaust-Überlebenden oder bei der Erlangung eines europäischen Passes basierend auf der Herkunft oder Investition in der osteuropäischen Region.

Mazal Levy Zmor hilft bei der Erlangung der französischen Staatsbürgerschaft aufgrund von Herkunft oder Einwanderung. Beschäftigt mit dem Recht der Körperschaften und Vereine.

Ido Shkolnik hilft Nachkommen verfolgter NS-Regime mit deutscher Staatsbürgerschaft bei der Beantragung eines deutschen Passes.

Sasha Kishko und Netali Ben-David helfen den Mandanten der Kanzlei, eine notariell beglaubigte Übersetzungen und Apostillen für Dokumente in Israel und im Ausland zu erhalten.

Kontaktieren Sie uns, um einen Termin mit einem für Sie geeigneten zu vereinbaren!

Unsere Kanzlei stellt den Mandanten in den Mittelpunkt, um für jeden individuell die richtige rechtliche Behandlung maßzuschneidern. Daher freuen wir uns, von Ihnen zu hören und gemeinsam zu entscheiden, ob wir Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.