Zum Inhalt springen

Verzögerung der Testamentseröffnung

Anat Levi

So stellen Sie einen Antrag auf Verzögerung der Testamentseröffnung in Israel

In diesem Artikel wird beschrieben, wie man einen Antrag auf Verzögerung der Testamentseröffnung in Israel einreicht.

Diese Post-Reihe

Unsere Rechtsanwaltskanzlei auf eine Vielzahl von Bereichen spezialisiert. Darunter der Bereich des Erbrechts in Israel. Dieser Artikel ist Teil einer Reihe, die sich mit verschiedenen Aspekten des israelischen Erbrechts befasst. Die hier aufgeführten Informationen basieren auf den hebräischen Anweisungen auf der Website des Justizministeriums. Weitere Informationen finden Sie in unserer Artikelsammlung zu Erbschaftsangelegenheiten.

Verzögerung der Ausführung eines Willens in Israel

Verzögerung der Testamentseröffnung

Wenn man die Testamentseröffnung verzögern möchte, muss man eine vorbereitete eidesstattliche Erklärung vorlegen. Diese enthält unter anderem Gründe, die eine Verzögerung der Eröffnung des Testaments rechtfertigen. Es ist möglich, den Antrag per Post oder per Zustellung an die Service-Box (während der Bürozeiten) in den Bezirksämtern zu senden, in denen das Testament bearbeitet wird. (Wir haben andere Artikel mit Informationen zu den verschiedenen Bezirken mit Faxnummern und Adressen sowie deren Websites und E-Mail-Adressen.) Zusätzlich muss eine Gebühr für die Verzögerung der Testamentsvollstreckung entrichtet werden. Dem Antrag sollte eine Zahlungsbestätigung beigefügt sein, auch wenn die Zahlung im Internet erfolgte.

Was passiert als nächstes

Nachdem die Daten in das System eingegeben und gescannt wurden, werden sie an den Rechtsberater in der Generalstaatsanwaltschaft des jeweiligen Bezirks weitergeleitet. Sobald der Rechtsberater eine Antwort gegeben hat, wird diese an den Beamten für Erbschaftsangelegenheiten zurückgegeben.

Verzögerungen der Testamentseröffnung durch ein Familiengericht

Für den Fall, dass sich die Eröffnung des Testaments aufgrund eines Beschlusses eines Familiengerichts verzögert, muss der Antrag auf Verzögerung direkt beim Gericht und nicht bei den Büros des Kanzlers für Erbschaftsangelegenheiten eingereicht werden.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zur Einreichung eines Antrags auf Verzögerung der Ausführung eines Testaments in Israel haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Anwalt Michael Decker ist auf israelisches Erbrecht spezialisiert und würde dieses Thema gerne mit Ihnen besprechen.

Verzögerung der Testamentseröffnung

:03-3724722

        055-9781688

 [email protected]

Kontaktieren Sie uns

Nach oben scrollen