Wann muss die Vaterschaft für Kinder israelischer Bürger geprüft werden?

Warum sollte ein israelischer Staatsbürger dazu angehalten werden, einen Vaterschaftstest im Ausland durchführen zu lassen, um zu beweisen, dass er ein Elternteil eines außerhalb von Israel geborenen Kindes ist?
Wenn Sie weitere Informationen zum Thema möchten, lesen Sie weitere Artikel, die die Registrierung der Vaterschaft für einen Minderjährigen im Innenministerium durchgeführt wird.

Ein Kind eines israelischen Bürgers ist vom Tag seiner Geburt an ebenfalls ein israelischer Staatsbürger (vorausgesetzt, dass …):

Ein Kind, das in Israel oder im Ausland einem israelischen Staatsbürger geboren wird, ist ebenfalls israelischer Staatsbürger. Die Frage der Elternschaft ist im Falle der Mutter leicht zu beantworten, im Falle des Vaters komplizierter zu lösen.
Wenn das Kind eines Israelis und einer nicht israelischen Mutter in eine feste Beziehung zwischen den Eltern geboren wird, ist die Anerkennung des Kindes als israelischer Staatsbürger sicher. Eine „feste Beziehung“ heißt, dass die Partner entweder verheiratet, oder sich mindestens 10 Monate/300 Tage vor der Geburt des Kindes in einer festen Beziehung befanden.

Anerkennung der Beziehung der Eltern

Wenn der Staat die Gültigkeit der Beziehung anerkennt, können sich die Eltern innerhalb von 30 Tagen nach der Geburt mit dem israelischen Konsulat im Ausland in Verbindung setzen. Dem Konsulat müssen alle Dokumente vorgelegt werden. Darauf folgend erhalten die Eltern eine Bestätigung , dass das Kind israelischer Staatsbürger ist. Die praktische Bedeutung der offiziellen Anerkennung des Kindes als israelischer Staatsbürger ist die Ausstellung eines israelischen Passes für das Kind. Außerdem wird es im israelischen Bevölkerungsregister des Innenministeriums registriert.
Es sei darauf hingewiesen, dass dies das einzige offizielle Verfahren zur Anerkennung des Kindes eines israelischen Bürgers ist. Ausländische Dokumente, aus denen hervorgeht, dass der israelische Staatsbürger der Vater ist, wie z.B. die Geburtsurkunde, können vom Staat Israel nicht akzeptiert werden.

 

 בדיקת אבהות בחול אזרחות ישראלית paternity test israeli citizenship

In welchen Fällen benötigt der Staat Israel einen Vaterschaftstest aus dem Ausland?

Wenn sich das Paar getrennt hat oder der Staat Israel die Beziehung zwischen ihnen nicht anerkennt, kann angenommen werden, dass der Vater einen Vaterschaftstest (DNA-Test) durchlaufen muss, um festzustellen, ob er tatsächlich der Vater des Kindes ist.

Nicht alle Vaterschaftstests werden akzeptiert – DNA-Tests von Einrichtungen im Ausland werden umgehend abgelehnt. Der einzige offiziell anerkannte Weg, durch den die Vaterschaft in Israel bewiesen werden kann, geht über eine Anordnung des Familiengerichtes. Das Gericht legt fest, welche Labors in Israel für den Vaterschaftstest  zugelassen sind.

Das Testverfahren

Die vom Gericht benannte Einrichtung übermittelt dem Außenministerium die Materialien und Instrumente für den Test. Diese werden von dort an das israelische Konsulat im Ausland übermittelt, in dem der Vater seinen Wohnsitz hat.
Der Vater und das Kind müssen sich im Konsulat einfinden, ihre Ausweispapiere vorlegen und eine Speichelprobe abgeben. Die Proben werden mit dem Materialien des Labors genommen, versiegelt und an das Labor in Israel zurück gesendet.
Nach der Durchführung des Tests wird ein unterzeichneter Umschlag mit den Ergebnissen an den Richter des Familiengerichts geschickt, der auf der Grundlage der Testergebnisse eine Entscheidung trifft.

Geheimhaltung des Tests

Es werden große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Testergebnisse vertraulich bleiben. Die Arbeiter, die den Vaterschaftstest durchführen, kennen den Namen des Subjekts nicht. Der Vorgesetzte, der die Ergebnisse an den Richter des Familiengerichts schickt, kennt die Ergebnisse der Prüfung nicht. Etwaiges genetisches Material wird kurz nach dem Test zerstört und allein das Gericht erhält das Ergebnis.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an Cohen, Decker, Pex und Brosh, um weitere Informationen zu Vaterschaftstests im Ausland, Vaterschaftstests in Israel zu erhalten oder Fragen zum Erhalt der israelischen Staatsbürgerschaft haben.

בדיקת אבהות בחול

 : 03-3724722

        : 055-9781688

   : office@lawoffice.org.il

Vaterschaftstest im Ausland