Zum Inhalt springen

Spezielle Aufgaben des Notars in Israel

Avatar

Michael Decker

Spezielle Aufgaben des Notars in Israel – Besondere Befugnisse und Funktionen, die ein Notar in Israel inne hat.

 

Wie Sie vielleicht wissen, kann nicht jeder Anwalt eine Notarlizenz erhalten. Diese besondere Lizenz ist erfahrenen und tadellosen seriösen Anwälten vorbehalten.

Behörden im Staat Israel und in der ganzen Welt vertrauen auf die professionelle Integrität des Notars und seine Unterschrift auf Rechtsdokumenten, Übersetzungen, Vollmachten und Verträgen zeigt, dass diese Dokumente makellos geschrieben, übersetzt oder ausgestellt wurden.

In Israel bestätigt ein Notar nicht nur die Richtigkeit von Übersetzung oder bestimmter Informationen in Dokumenten, sondern er verfügt auch über einzigartige Befugnisse in Bezug auf die Überprüfung von Dokumenten und rechtliche Schritte. In diesem Artikel werden wir kurz auf die besonderen Notarfunktionen in Israel eingehen, wie sie im Notargesetz von 1976 und in anderen Gesetzen enthalten sind.

Spezielle Aufgaben des Notars in Israel – Allgemeine Vollmachten

Spezielle Aufgaben des Notars in IsraelIn Abschnitt 20 des Notargesetzes ist festgelegt, dass eine allgemeine Vollmacht nur dann gültig ist, wenn ein Notar diese ausgestellt hat (im Gegensatz zu einer Befugniszuweisung an einen Rechtsanwalt gemäß Abschnitt 91 des Anwaltskammergesetzes).

Vollmachten für Immobilientransaktionen – erforderlich bei Registrierung:

Nach § 20 des Notargesetzes muss eine immobilienbezogene Transaktion, deren Registrierung erforderlich ist, eine notarielle Vollmacht nach § 16 des Gesetzes über die Besteuerung von Grundstücken (Wertermittlung und Erwerb) von 1963 erhalten.

Bestimmte Handlungen, die in Abschnitt 7 des Notargesetzes aufgeführte werden

Spezielle Aufgaben des Notars in Israel – Artikel 8 des Notargesetzes sieht vor, dass bestimmte in Artikel 7 des Notargesetzes festgelegte Handlungen, für deren Verwendung das notarielle Dokument für die Verwendung außerhalb Israels erforderlich ist, einschließlich der Verwendung durch Vertreter eines ausländischen Staates, nur von einem Notar vorgenommen werden dürfen. Dabei handelt es sich um folgende Handlungen:

  1. Überprüfung der Unterschrift auf einem Dokument;
  2. Beglaubigung über Richtigkeit der Kopie, die von einem Dokument angefertigt wurde;
  3. Bestätigung der Richtigkeit einer Bestandsliste (Bestätigung, die häufig von Versicherungsunternehmen gefordert wird);
  4.  Bearbeitung eines Handelsdokuments;
  5. 5. Bearbeiten eines Dokuments oder einer darin enthaltenen Handlung, bei der das Bearbeiten oder Ergreifen von Maßnahmen durch einen Notar gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist. Häufig vorgegeben durch ausländische Gesetze.

Beglaubigungen und Übersetzungen gemäß den behördlichen Anforderungen

Darüber hinaus verlangen Behörden in vielen Fällen notariell beglaubigte Übersetzungen oder notariell beglaubigte Unterschriften zum Nachweis der ihnen vorgelegten Dokumente (Erbschaftsbeamte, Innenministerium usw.).

Testamente

Gemäß § 22 (g) des Erbrechtsgesetzes von 1965 ist die Rechtssprechung eines Notars in Zusammenhang mit Testamenten, dass mit einem Notar ausgearbeitet wurde, gleichgesetzt mit der Rechtssprechung eines Richters.
Natürlich kann eine Übersetzung eines Testaments in die Muttersprache des Erblassers, falls diese notwendig ist, von einem Notar überprüft und beglaubigt werden.

Ehevertrag durch den Notar

Gemäß Abschnitt 2 (c 1) des Gesetzes über Eheverhältnisse von 1973 kann ein Ehevertrag, der vor der Eheschließung vereinbart wurde, vor einem Notar geschlossen werden.

Zusammenfassung – die speziellen Aufgaben eines Notars in Israel

Wie Sie sehen, hat ein Notar in Israel besondere und wichtige Aufgaben. Daher ist es eine große Verantwortung, als Notar tätig zu sein.
Es gibt praktische Handlungen, bei denen die Beteiligung des Notars erforderlich ist.
Aus diesen Gründen ist es sehr wichtig und nützlich, sicherzustellen, dass Sie mit einem professionellen und erfahrenen Notar zusammenarbeiten.

Wenden Sie sich an einen Notar der Rechtsanwaltskanzlei Cohen, Decker, Pex, Brosh, um ein Treffen in Petah Tikwa oder Jerusalem zu vereinbaren.

 

Spezielle Aufgaben des Notars in Israel

:03-3724722

        055-9781688

 : office@lawoffice.org.il

Kontaktieren Sie uns

Nach oben scrollen