Skip to content

Immigration nach Kanada

Die Einwanderung nach Kanada ist für israelische Staatsbürger schon immer aktuell. Die kanadische Regierung kündigte an, 2018 die Aufnahme einer besonders hohen Zahl von Einwanderern zu genehmigen. Wenn diese Pläne verwirklicht werden, wird dies für Israelis, die nach Kanada einwandern wollen, die beste Chance sein, ihren Traum zu verwirklichen. Weitere Informationen über Einwanderungsprogramme nach Kanada finden Sie auf der Website der Einwanderungsbehörde von Kanada. Kanada zieht Einwanderer aus der ganzen Welt an. Einige möchten mehrere Jahre arbeiten, während andere hoffen, Kanada zu ihrem ständigen Zuhause zu machen.

Kanadas temporäre Arbeitsprogramme richten sich an Personen, die vor Ablauf des Visums abreisen möchten. Bürger aus allen Ländern der Welt, die für einen dauerhaften Aufenthalt nach Kanada ziehen möchten, können eine Reihe akzeptabler Einwanderungsprogramme nach Kanada nutzen. Zu den Einwanderungsprogrammen zählen Wirtschaftsprogramme, Familienprogramme, Flüchtlingseinwanderer und Asylbewerber sowie Einwanderung aus humanitären Gründen. Dieser Artikel bietet einen kurzen Überblick über die Einwanderungsprogramme nach Kanada.
Einwanderung nach Kanada - Cohen, Decker, Pex, Brosh, Anwälte für Immigration

Programm für vorübergehenden Aufenthalt

Einwanderung nach Kanada aus Israel: Eines der Ziele des kanadischen Einwanderungsgesetzes besteht darin, den zeitweilige Bewohner die Einreise nach Kanada zu erleichtern. Ein zeitweiliger Bewohner ist eine Person, die für eine begrenzte Zeit nach Kanada einreisen möchte und nicht dauerhaft nach Kanada einwandern möchte. Das Programm umfasst Besucher (Touristen), ausländische Arbeitskräfte und ausländische Studenten. Bevor Sie sich für eine Reise entscheiden, müssen Sie die Anforderungen kennen.

Wenn Sie beispielsweise aus einem Land stammen, aus dem (auch für Touristen) für die Einreise nach Kanada ein Visum im Voraus benötigt wird, so müssen Sie ein Visum für temporären Wohnsitz oder ein Besuchervisum beantragen. Wenn Sie aus einem von einem Visum befreiten Land (wie Israel) kommen, müssen Sie trotzdem einen elektronischen Antrag auf Genehmigung einer Reise oder ETA einreichen.
Andere mögliche Anforderungen umfassen, je nach Zweck des Besuchs, biometrische Informationen, ärztliche Untersuchung, Studentenvisum und Arbeitserlaubnis.

Einwanderung nach Kanada mit wirtschaftlichen Programmen

Die meisten Einwanderer nach Kanada stehen im Rahmen der Pläne, Fachkräfte einzustellen. Zu den wirtschaftlichen Einwanderungskategorien zählen unter anderem Unternehmer und Investoren aus dem Ausland. Kandidaten, die die gewünschten Fähigkeiten zur Unterstützung kanadischer Unternehmen und der kanadischen Wirtschaft vorweisen können, können ihren Status aufwerten und zu dauerhaften in Kanada ansässigen Personen werden. Die Entscheidung basiert auf ihrer Fähigkeit, sich in Kanada finanziell zu etablieren. Jedes wirtschaftliche Einwanderungsprogramm hat andere Anforderungen. Es ist wichtig zu prüfen, für welches der wirtschaftlichen Programme Sie geeignet sind, bevor Sie die Einreise nach Kanada beantragen.

Einwanderung nach Kanada - Cohen, Decker, Pex, Brosh, Anwälte für Immigration

Einwanderung nach Kanada durch Familienprogramme

Die Familienzusammenführung ist eines der wichtigsten Ziele der kanadischen Einwanderungspolitik. In den letzten Jahren hat Kanada Schritte unternommen, die dazu geführt haben, dass Zuwanderungsfälle auf Grundlage von Familienzusammenführung rascher behandelt werden.
Kanadische Staatsbürger und ständige Einwohner können Familienangehörige für die Einwanderung nach Kanada fördern, indem Sie für eine bestimmte Anzahl von Jahren Patenschaften und Verantwortung für das Familienmitglied übernehmen. Wenn Sie Familienangehörige in Kanada haben, kann die Familienzusammenführung ein möglicher Auswanderungsweg nach Kanada sein.

Flüchtlinge, Asylsuchende und Migranten aus humanitären Gründen

Kanada nimmt seine internationalen Verpflichtungen, einschließlich den Umgang mit verschiedenen Flüchtlingen, ernst. Als Teil dieser Einwanderungsprogramme erlaubt Kanada die Einwanderung von Flüchtlingen und Asylbewerbern.
Nach einer gewissen Zeit können sich Flüchtlinge und Asylbewerber für einen dauerhaften Aufenthalt in Kanada bewerben.

In manchen Fällen erlaubt Kanada sogar Einwanderern, die nicht im Rahmen eines anderen Programms zur Einwanderung in Betracht kommen, kanadisches Land zu betreten. Diese Migranten erhalten eine Einreisegenehmigung aus humanitären Gründen.
Allein im Jahr 2016 genehmigte Kanada die Einreise von 65.000 Einwanderern in dieser Kategorie. Diese Zahl umfasst Flüchtlinge und Asylsuchende. (Siehe: http://www.cic.gc.ca/english/resources/enewsletter/index.asp)

Wenn Sie glauben, dass Sie aufgrund eines Einwanderungsprogramms nach Kanada einwandern können, oder wenn Sie andere Fragen zur Einwanderung nach Kanada haben, wenden Sie sich an uns. Die Kanzlei Cohen, Decker, Pex und Brosh ist auf die Einwanderung nach Kanada spezialisiert.Einwanderung nach Kanada - Cohen, Decker, Pex, Brosh, Anwälte für Immigration

ייעוץ משפטי http://lawoffice.org.il/: 03-3724722 

רחוב עמל 37 פתח תקווה 4951337 ישראל, http://lawoffice.org.il/office@lawoffice.org.il

 

 

Scroll To Top